Das Ziel unseres Frühjahrs-Trainingslagers war der Schwarzwald, genauer Baiersbronn-Tonbach, das Eldorado für Feinschmecker, aber auch Liebhaber erlesener und legaler Trails.

Im familiären Hotel Waldlust fanden wir einen sehr guten Ausgangspunkt für unsere Touren und wurden bestens versorgt und umsorgt.

Unsere Guides Meinrad (selbst Mitglied im MTB Club und Local) und Peter (vom Bikesport Sasbachwalden) hatten sich für die beiden Tagen schöne und spannende Strecken und Ecken der Gegend ausgedacht und zeigten uns, wie sich eine Schwarzwaldgemeinde dem MTB Sport gegenüber offen und tolerant zeigen kann. Ein verzweigtes Netz mit hervorragender Ausschilderung und wirklich anspruchvollen Trailabschnitten lädt ein, hier zu biken.

In zwei Gruppen ging‘s am Samstag nach dem Frühstück raus aus dem Tal und hinauf und in ein anderes Tal hinunter, wieder rauf und runter auf angenehmen breiten Forstwegen oder auch steilen ungnädigen Rampen. Immer wieder wurden die Auffahrten durch schöne Blicke ins Tal und flowige bis technische Trails aufgelockert. Bis zur „Zuflucht“ an der Schwarzwaldhochstraße führte Peter seine Gruppe, bevor wir die Bekanntschaft einer Naturschutz-Rangerin machten, die uns freundlich aber deutlich eine andere Wegführung „empfahl“.

Mit ordentlich Höhenmetern in den Beinen und einem Lächeln im Gesicht kamen am Ende des ersten Tages alle wieder gut an, die Gewitterdusche auf den letzten Metern hätte es zwar nicht gebraucht …

Am Sonntag stand nochmals eine Halbtagestour auf dem Programm mit gemeinsamer Einkehr in einer schönen Hütte. Wie am Tag zuvor ging‘s rauf und runter, Peter hatte seiner Gruppe bereits angekündigt, dass es tolle Trails gäbe, aber auch einige steile Rampen, … man kann ja auch laufen 😉

Beide Gruppen hatten den Rinkenturm vor der verdienten Mittagspause in Bareiss‘ Hütte zum Ziel.

Zum Abschluss gab‘s dann noch ein gemeinsames Kaffeetrinken auf der Hotelterrasse und schwups waren zwei tolle Tage auch schon wieder vorbei.

Herzlichen Dank an unsere Guides, die uns unentgeltlich ihre Lieblingstrails zeigten, aber auch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, … es hat wieder total Spaß gemacht, super Stimmung, nette Gespräche und ein unkompliziertes Miteinander.

https://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2019/05/A1A010FB-4BFD-499D-8CF5-B85D75D2CBA8-1024x768.jpeghttps://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2019/05/A1A010FB-4BFD-499D-8CF5-B85D75D2CBA8-150x150.jpegAngelaAktuellUnternehmungenDas Ziel unseres Frühjahrs-Trainingslagers war der Schwarzwald, genauer Baiersbronn-Tonbach, das Eldorado für Feinschmecker, aber auch Liebhaber erlesener und legaler Trails. Im familiären Hotel Waldlust fanden wir einen sehr guten Ausgangspunkt für unsere Touren und wurden bestens versorgt und umsorgt. Unsere Guides Meinrad (selbst Mitglied im MTB Club und Local) und Peter...