Es ist der letzte Sonntag im März, die Bikes wollen endlich wieder raus und es strahlt die Sonne und lockt uns zur Saisoneröffnung nach draußen.

Markus hat für uns eine sehr schöne Tour ausgearbeitet, die uns zum Aufwärmen zuerst durch den Wasenwald und anschließend Richtung Öschingen, Talheim und durch das idyllische Seebachtal bergauf zum Bohlberg führt. Dort genießen wir in der Sonne die schöne Aussicht und freuen uns allmählich auch auf die gemeinsame Mittagspause im Undinger Sportheim. Der Weg dorthin wartet mit flowigen Trails auf.

Bis hier haben wir schon gute 900 Hm in den Beinen, aber gut gestärkt und in bester Stimmung geht’s auf schönen Wegen mit dem einen und anderen Schlenker langsam, aber sicher Richtung Tal zurück.

Am Ende sind es über 1000 Hm mit etwas mehr als 40 km und überaus zufriedenen Mountainbiker/innen.

Vielen Dank an Markus für die Tour – ein wirklich gelungener Saisonauftakt, der Lust auf mehr macht.

http://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2019/04/IMG_20190331_123018946_HDR-1024x768.jpghttp://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2019/04/IMG_20190331_123018946_HDR-150x150.jpgAngelaAktuellUnternehmungenEs ist der letzte Sonntag im März, die Bikes wollen endlich wieder raus und es strahlt die Sonne und lockt uns zur Saisoneröffnung nach draußen. Markus hat für uns eine sehr schöne Tour ausgearbeitet, die uns zum Aufwärmen zuerst durch den Wasenwald und anschließend Richtung Öschingen, Talheim und durch das...