+++ 65km und 1400hm mit spannenden Wegen und tollen Aussichten +++ 
 
Nach dem Start in Süßen (bei Göppingen) führt uns die Tour gleich hoch zum ersten Highlight, dem Fuchseck. Ein schöner Aussichtspunkt mit Blick auf die drei Kaiserberge. Anschließend erwarten uns weitere Höhenmeter und spassige Abfahrten und auf halber Strecke kehren wir schließlich in Gruibingen zur Mittagspause ein. 
 
Frisch gestärkt und frohen Mutes geht es (zunächst) entspannt über Wiesensteig zum Filsursprung und zum Wanderparkplatz Bahnhöfle, wo wir in eine Wurzelpassage einsteigen. Am Randecker Maar werden wir wieder ausgespuckt und erreichen kurz danach den Breitenstein, einen weiteren tollen Aussichtspunkt, diesmal mit Blick auf meine alte Heimat. Am Engelhof führt uns ein weiterer Weg ziemlich steil bergab und danach geht’s unterhalb der Teck vor zum Hörnle und über den spassigen Ho Chi Minh Pfad hinunter nach Dettingen/Teck und schlußendlich zum Bahnhof in Kirchheim. 
 
An- und Abfahrt mit dem Zug. Abfahrt ist um 7:48 Uhr, Reutlingen Hbf, Gleis 1. Kosten: Anteil am Metropol Tagesticket.
http://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2017/08/Süssen_Kirchheim_Höhenprofil.jpghttp://www.mtb-pfullingen.de/wp-content/uploads/2017/08/Süssen_Kirchheim_Höhenprofil-150x150.jpgMarkusUnternehmungen+++ 65km und 1400hm mit spannenden Wegen und tollen Aussichten +++    Nach dem Start in Süßen (bei Göppingen) führt uns die Tour gleich hoch zum ersten Highlight, dem Fuchseck. Ein schöner Aussichtspunkt mit Blick auf die drei Kaiserberge. Anschließend erwarten uns weitere Höhenmeter und spassige Abfahrten und auf halber Strecke...